Workshop

Am 12.08.2020 konnten sich Medienpraktiker*innen und Wissenschaftler*innen im Rahmen eines digitalen Workshops austauschen.

Teilgenommen haben:

  • Prof. Dr. Oksana Bulgakowa (em.) (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)
  • Dr. Laura Dreessen (Vui.agency)
  • Friedemann Dupelius M.A. (Universität zu Köln)
  • Tim Kahle (169 Labs)
  • Malte Kobel M.A. (Kingston University London)
  • Jan-Niklas Leroi (Schauspieler und Sprecher)
  • Stefanie Ray (Autorin und Voice Content Creator)
  • Colleen Sanders (Radio Lippewelle Hamm)
  • Jun.-Prof. Dr. Jenny Schrödl (Freie Universität Berlin)
  • Nadia Zaboura (Zaboura Consulting)

Zur Schärfung unserer Forschungsfrage sollten die Teilnehmenden vorab Fragebögen ausfüllen. Diese finden Sie hier.

Programm

10:00 Uhr
Begrüßung und Einführung

10:45 Uhr
Stimme als Kulturphänomen

11:30 Uhr
Stimme in Bewegtbildmedien

12:15 Uhr
Mittagspause

13:00 Uhr
Stimme in der Mensch-Computer-Interaktion

13:45 Uhr
Synthetische Stimmen und die Vermenschlichung von Maschinen

14:30 Uhr
Technische Stimmen in Musik und Performancekunst

15:15 Uhr
Resümee

15:45 Uhr
Ende des Workshops